Hinkucker

_________________________________________

HINKUCKER thematisiert z. B. soziale bzw. interkulturelle Aspekte, die wir an uns oder an anderen Menschen beobachtet haben und die uns als Folge eines nicht reflektierten Verhaltensmusters vorkommen.

HINKUCKER schildert „Kleinigkeiten“, die beim ersten Blick harmlos erscheinen, aber dennoch Unmut bzw. Beleidigung bei Betroffenen verursachen können. Obwohl (bzw. gerade deswegen) dieses Verhalten, als auch die Reaktionen darauf, oft unbewusst sind, können sie zu schwierigen Kommunikationsproblemen und schwerwiegenden sozialen Vorurteilen führen.

Es kann sich dabei um interkulturelle Aspekte handeln, aber auch um soziale, politische oder sonstige Denk- oder Verhaltensmuster. Manchmal handelt es sich auch nur um bestimmte Äußerungen oder sprachliche Ausdrucksweisen.
Zwar beruhen diese mentalen Strukturen in manchen Fällen auf individuellen Verhaltensmodellen, warum sie uns aber interessieren, ist wegen ihrer Folgen auf das gesellschaftliche und internationale Zusammenleben.

_________________________________________

A %d blogueros les gusta esto: